LOADING

 Über mich

Meinen Schwerpunkt lege ich auf alles, was mit dem Thema Stadt zu tun hat: Stadtentwicklung, Stadterneuerung, Gentrifizierung, Sanierungsprojekte usw.

Ich dokumentiere fotografisch sowie filmisch ganze Bau- und/oder Sanierungsvorhaben wie auch kulturelle Projekte. Daraus produziere ich authentische Imagefilme als Dokumentation zum Vorlegen und Präsentieren bei den Förderern.
 
Das Thema Stadt begleitet mich nicht nur in meinen Fotoprojekten, sondern auch in der Bildungsarbeit. Gemeinsam erforsche ich fotografisch mit Kindern und Jugendlichen ihr Umfeld.


 

CV

Merle Forchmann

geboren 1980 in Düsseldorf

2002 - 2005 Ausbildung Fotografin bei Dirk Krüll, Düsseldorf

2006 – 2010  Academy of Fine Arts, Maastricht

2009  Erasmus Austausch University for the Creative Arts, Rochester, UK

2010  Bachelor of Arts

 

seit 2011 freie Fotografin in Düsseldorf

seit 2012 Bildungsanbieterin (Kunst- und Kulturprojekte) in Schulen und in der offenen Jugendarbeit


Auszug Fotoprojekte mit Kindern und Jugendlichen

2012 „Auf den Spuren afrikanischer Kultur in Berliner Museen“ in Kooperation mit Jon Jahamers und Schulfarminsel Scharfenberg, Berlin, in Auftrag von Gesellschaft humanistischer Fotografie und Oikos

2013 „259-Mein Stadteil“ Fotoprojekt in Kooperation mit Alten Eichen, Bremen

2013 „Facebuch“ in Kooperationen mit SOS Jugendtreff Garath, Düsseldorf

2013 „Düsseldorf im Blick“ Plakataktion zu 725 Jahren Düsseldorf mit 100 Jugendlichen

2015 „Käptn Future“ interdisziplinäres Fotoprojekt in Kooperation mit Bianca Künzel und der Jugendgerichtshilfe (Diakonie)

2015 „Garath. I like.“ Multimediafilme, Jfe St.Matthäus, Düsseldorf

2016 „Wir wissen nicht wohin“ Videodokumentation über Jugendliche in Wersten,  Düsseldorf



Einzelausstellung

04/2011 - 07/2011: „Constricted Space“, Katharina-von-Bora-Haus, Düsseldorf, DE

26/04/2012 - 8/06/2012: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW mit Emanuel Zaro, Düsseldorf, DE

10/05/2012 - 31/05/2012: „Otzenrath“, Damen und Herren, Düsseldorf, DE


Gruppenausstellung

06/2010: „Eindexamen“, Timmerfabriek, Maastricht, NL

11/2010: „Magical Practice“, «t Brandweer, Maastricht, NL

03/07/2011 - 31/07/2011: „Unsere Wände sind so dünn wie Haut...“, D-52, Düsseldorf

27/11/2011- 4/11/2011: „Strictly Commercial“, D-52, Düsseldorf

24/03/2012 and 25/03/2012: „Kunst im Knast“, Ulmerhöhe, Düsseldorf

18/09/2012 - 23/09/2012 „Freelens Rheinland“, Carlswerk, Köln

11/05/2013 - 26/05/2013 Paintografie in der d-52. Galerie in Düsseldorf

25 + 26/05/2013 Schutzraum - Kunst im Bunker, Düsseldorfer Künstler e.V.

13/06/2013 - 31/08/2013 IÖV ART, Hilden

2014 R(h)eine Träume Freelens Rheinland, The New Yorker | HARBOUR CLUB in Köln

2016 R(h)eine Träume Freelens Rheinland, Carlswerk, Köln

2016 Menschenräume, Odonien, Köln